Archive for the ‘Dissertation’ Category

Leben

03Feb13

Es ist Mittag. Ich sitze in einem „Backshop“, und es ist verkaufsoffener Sonntag. Die letzten beiden sind Dinge, die ich eigentlich nicht besonders schätze. Doch jetzt genieße ich sie. Denn ab heute – oder zumindest an sehr bald, nach ein paar kleinen Korrekturen – lebe ich wieder. Das mag pathetisch klingen im Zusammenhang mit der […]


Leute, ich hab‘ euch jetzt lange genug genervt! Heute, just in diesem Moment, ist Schluss damit. Und eigentlich schreibe ich diesen Post auch weniger für euch. Ich schreibe ihn für mich. Um zu kapieren, was abgegangen ist. Um mich wenigstens ein bisschen erinnern zu können, wie’s war. Denn: Ich bin fertig. Nicht wie in „völlig […]


Was gibt es Schöneres, als abends nach einem Ultralauf auf dem Sofa zu sitzen, und das Beine hochlegen ganz besonders zu genießen? – 67 Kilometer gelaufen sein und bereits das genossen haben 😉 Wer das jetzt für ganz neue Töne aus meinem Mund hält, liegt richtig. Aber das war auch wirklich ein furioses Ding, dieser […]