Posts Tagged ‘Karwendel’

Diese Etappe hatte es nun wirklich in sich. Angegeben mit glatten Stunden Gehzeit, Geröll und seilversicherten Stellen, sollte sie es tatsächlich in sich haben. Die Bergriesen, die am Vortag nur Kulisse gewesen waren, mussten nun tatsächlich erklommen werden: Zwar steigt man in aller Regel nicht haargenau dort hinauf, wo es am Schwierigsten und am Spektakulärsten […]


An diesem dritten Tag meiner Wanderung wurde es in einer gewissen Weise Vor-Ernst. Es ging zur Alpenvereinshütte Karwendelhaus, wozu ich mich zunächst durch ein Tal über dem Johannisbach schlängeln musste. Schlechte Wegbeschaffenheit, Geländeabbrüche mit 50 Metern „freiem Fall“ und Orientierungsschwierigkeiten gaben einen Vorgeschmack auf das, was es bedeutet, im Hochgebirge unterwegs zu sein. Schließlich stieß […]